Zusätzlich zu der Ware, bieten wir natürlich in unserer hauseigenen Textildruckei an, alle Artikel individuell zu veredeln. Natürlich bieten wir dabei für die verschiedenen Anforderungen unterschiedliche Druckverfahren an.  Über die Machbarkeit beraten wir dich gerne. Auch die grafische Erstellung der Druckvorlagen übernehmen wir gerne.

Somit können wir aus einem Trikot, dein Trikot machen, ganz individuell nach deinem Geschmack.

Natürlich ist das Hauptziel aller Mannschaften ein einheitlicher gemeinsamer Auftritt. Genau dafür sorgen wir!

Druckpreise

Wappen*

einfarbiges Wappen 3,95€

Wappen*

farbiges Wappen 5,95€

Vereinsname*

einzeilig 3,95€

Vereinsname*

zweizeilig 4,95€

Rückennummer*

einstellig 3,95€

Rückennummer*

zweistellig 4,95€

Werbung vorne*

einfarbig 3,95€

Werbung Rücken*

einfarbig größer 4,95€

Werbung*

vielfarbig 5,95€

Initialen*

klein 3,00€

Spielername*

Name 3,95€

Nummer*

einfarbig 3,95€

Wappen*

einfarbig 3,95€

Wappen*

farbig5,95€

Initialen*

klein 3,95€

Schablonenkosten

einmalige Erstellung 35€

* alle Preise sind als ungefähre Anhaltspunkte zu sehen. Besonders bei den Werbeaufdrucken ist die Größe und Komplexität des Druckes individuell, somit auch der Preis. Es werden dann auch einmalige Schablonen- und Erstellungskosten von 35€ anfallen.

Druckverfahren

Flexdruck:

Hierbei sind die Vorzüge eine relativ schnelle und kostengünstige Umsetzung von Einzelstücken und Kleinserien, sowie dessen Farbechtheit. Das als Vektorgrafik vorliegende Druckmotiv wird hierzu maschinell in eine Kunststofffolie geschnitten. Nach dem anschließenden Freistellen des Motives aus der Folie, kann es per Thermoverfahren auf das zu bedruckende Medium übertragen werden.

Flockdruck:

Vergleichbar mit dem obigen Flexdruck. Der wesentliche Unterschied ist die samtig-weiche Oberfläche des Druckes. Die weiche Haptik macht diesen Druck einfach edel. Nachteil ist, dass nur gröbere Strukturen machbar sind.

Sublimationsdruck:

Der Sublimationsdruck eignet sich für eine Vielzahl von zu bedruckenden Medien und findet somit nicht nur im Textildruck Anwendung. Es ist eines der moderneren Druckverfahren und eignet sich vor allem für detaillierte, vielfarbige Druckmotive mit möglicherweise beinhaltenden Farbverläufen.
Hierbei wird eine spezielle Sublimationstinte spiegelverkehrt auf ein Transferpapier gedruckt und anschließend bei etwa 200°C in das zu bedruckende Medium eingedampft (=sublimiert). Die Farbe des zu bedruckenden Artikels muss weiss sein, sowie aus Polyester oder Polyamid bestehen.

Plastisoltransfer:

Ist auch mit dem obigen Flexdruck vergleichbar. Nur werden die Motive nicht aus einer Folie ausgeschnitten, sondern mittels Siebdruck auf eine Transferfolie aufgetragen. Dadurch sind wesentlich feinere Strukturen machbar. Auch und vor allem für größere Mengen wie Vereinslogos ist das die Druckvariante der Wahl. Hier sind auch beliebige Farbkombinationen bis zum Fotorealismus machbar. Auch in der Größe bestehen kaum Einschränkungen.

Lasertransfer:

Eignet sich auch für dunkle Textilien und besonders für komplexe, vielfarbige Motive mit möglichem Farbverlauf und schwierigen Konturen. Mit diesem Verfahren werden bevorzugt Einzelstücke oder Kleinserien gefertigt. Eine Komibination aus High Definition und LED-Farbdruck mit Hilfe der weissen Tonertechnologie bringt jedes beliebige Motiv auf ein spezielles Übertragungspapier, welches im Anschluss mit einer Klebeschicht überzogen und auf das Textil/Medium übertragen wird.
Druckservice
demo-attachment-100-noun_Email_254038

Email:

info@sport-trinkner.de
demo-attachment-103-noun_Phone_17950751

Telefon:

07143/4777
demo-attachment-1484-noun_Location_19355641

Adresse:

Hauptstraße 42
74369 Löchgau