Indoor

Handballschuhe

unsere Passion

große Auswahl immer auf Lager

SCROLL

unsere Marken

in der Handball Abteilung

Kempa Handballschuhe

Kempa ist der Markenname, unter dem der Balinger Sportartikelhersteller Uhlsport seine Produkte für den Handballsport vermarktet. Die Einführung der Marke erfolgte im Mai 2002. Das Sortiment umfasst jegliche Art von Bedarf für Handballspieler; seit 2010 entwickelt Kempa Handballschuhe gemeinsam mit Michelin.

Hummel Handballschuhe

Hummel ist ein dänischer Hersteller von Sportbekleidung und -schuhen mit Sitz in Aarhus. Ursprünglich war das Unternehmen besonders im Marktsegment Fußball aktiv, heute konzentriert es sich auf die Sportart Handball.

Mizuno Handballballschuhe

Mizuno K.K. ist ein japanischer Sportkleidungs- und Sportartikelhersteller, der für zahlreiche Sportarten Ausrüstung produziert, darunter Baseball, Fußball, Golf, Tennis, Handball, Rugby, Judo, Leichtathletik, Tischtennis, Badminton, Volleyball, Netball, Korfball und Weitere.

Ascis Handballschuhe

K.K. Asics ist eine weltweit operierende japanische Sportschuh- und -bekleidungsmarke, die 1949 in Kōbe, Japan von Kihachiro Onitsuka unter dem Namen Onitsuka Tiger gegründet wurde

Typisch für Handballschuhe

auf das kommt es an ...

1

Die Sohle

vor allem rutschfest sollte sie sein. Natürlich auch garantiert streifenfrei auf dem Hallenboden.

2

Stabilität

Harte Richtungswechsel erfordern einen stabilen Schuh in jeder Situation.

3

Comfort

Der komfortable Sitz ist entscheidend. Der Spieler soll sich auf das Spiel konzentrieren, nicht auf die Druckstellen und Blasen im Schuh.